Ich hab das neue Facebook-Profil

Der Bildausschnitt wurde von facebook.com genommen

Ich verbringe zwar bei Weitem nicht mehr so viel Zeit in Facebook wie damals, als es noch neu und spannend war, aber es ist schon noch praktisch. Als Geburtstagskalender und schnelle Kontaktmöglichkeit für Personen, deren Mailadresse ich nicht habe. Und natürlich als Klickgenerator für dieses Blog hier 😉

Jedenfalls, die Einführung des neuen Facebook-Profils, der sogenannten Chronik, finde ich schon nett anzusehen. Die hab ich übrigens, weil ich mal fix eine App für facebook hingeklatscht hab (sind ungefähr 10 Klicks ;)). Daraufhin bekommt man eine Einladung zu der Chronik. In Facebook selbst können das neue Profil dann aber auch nur andere Entwickler so sehen, wie es oben abgebildet ist. Ist also eher so unwichtig und es soll irgendwann in den kommenden vier Wochen ohnehin der breiten Öffentlichkeit vorgesetzt werden.

Aber da heut Montag ist und das Zwischennetz noch müde, reicht das mal völlig als Eintrag 😉

Beteilige dich an der Unterhaltung

4 Kommentare

  1. Rein gar nichts. Man muss nur eine erstellt haben, dann gilt man als Entwickler und bekommt ne Einladung zum neuen Profil…

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.