Punk-Gedanken zum Jahresausklang

Ich war heut beim Bäcker, die Uhr zeigte neun.
Ich kam sofort dran, da darf man sich freun.

Vergangene Woche noch sahs anders aus,
eine Schlange bis weit vor das Bäckershaus.

Ein System zeigt der Menschenansturm nie,
spreche ich als halbprofessionelles Beobachtungsgenie.

Verwundet bleibt auch der Leser zurück,
der sich fragt ob er falsch abgebiegt.

Ne, ihr seid richtig – is doch klars,
bei KnallBummPeng, den Reimestars.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.