Und Android sollte zu Skynet werden

„Wir haben mit Telefonen angefangen“, weil es dort die besten Aussichten auf schnellen Erfolg gegeben habe, erklärte Android-Chef Andy Rubin; als nächstes kamen Tablet-Rechner und Google TV an die Reihe, „und nun wird der Kreis immer größer.“ Denn eigentlich, findet Rubin, wäre es gut, wenn Android eines Tages in sämtlichen Geräten stecken würde, die uns umgeben: „Alles sollte ‚droidifiziert‘ sein – wenn das das richtige Wort ist.“

Quelle

Ich nutze selbst ein Android-Telefon, aber das im vom Zitat erwähnte Droidifizieren von allen möglichen technischen Geräten erinnert mich doch sehr an Skynet aus den Terminatorfilmen 😉 Ach Quatsch, ZUKUNFT!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.