Kategorien
Worte zur Lage der Nation

Was Großvater noch wusste…

Hihi, Knüller. Guttenbergs Großvater hat 1971 auch ein Buch geschrieben. Es heißt passenderweise „Fußnoten“…
Und auch der Name könnte fast als Plagiat durchgehen:
Aus „Karl Theodor Maria Georg Achaz Eberhardt Josef Freiherr von und zu Guttenberg“ wurde in zwei Generationen: „Karl-Theodor Maria Nikolaus Johann Jacob Philipp Franz Joseph Sylvester Freiherr von und zu Guttenberg“

Und jetzt noch kurz grundschulmäßig die Quelle: www.wikipedia.de, www.x3.de

Eine Antwort auf „Was Großvater noch wusste…“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.