Hi, ein paar Worte!

Eigentlich wollte ich bis heute etwas Aufwändiges im Hintergrund an der Software des Blogs abgeschlossen haben, hat aber nicht geklappt. Werde morgen einen erneuten Anlauf mit anderer Herangehensweise starten. Jedenfalls war das der Grund der spärlichen Postings seit Anfang der Woche. Ich hab einige neue vorbereitet, aber ich will erst mal das Aufwändige aus dem Weg schaffen 😉 (u.a. wird ein sehr sehr kurzer und überhaupt nicht guter Webcomic von mir kommen! OMG!).

Aber so nebenbei: Mein Smartphone, ein Motorola Defy, hat Swype, was einen sinnvoll beim schnellen Tippen von Nachrichten unterstützen soll. Gerade eben wollte ich „Kevins Buch“ in eine SMS eintippen, heraus kam „Kenia Buch“ und im zweiten Anlauf „Lenins Buch“. Sehr sinnvoll 😉

Ach ja, meine Digicam ist mittlerweile von einem Rasseln bei Schütteln zu einem defekten Display übergegangen 🙁

Eine Antwort auf „Hi, ein paar Worte!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.